Tofu

Unter diesem Begriff wird eine aus Sojabohnen hergestellte Masse verstanden. Diese findet traditionell ihre Anwendung in der asiatischen Küche. Der Sojabohnenquark liefert hochwertiges Eiweiß sowie Vitamine und Mineralstoffe und wird aus diesem Grund in der modernen vegetarischen und veganen Ernährungsweise verwendet.
Die Herstellung des Tofus erfolgt nach einem Prinzip, welches dem der Käseherstellung ähnelt. Zu diesem Zweck werden die Bohnen zunächst zu Sojamilch verarbeitet. Durch verschiedene Verfahren wird das in der Sojamilch enthaltene Eiweiß zur Gerinnung gebracht. Dies geschieht mitunter durch Zuhilfenahme von Zitronensäure. Die Eiweißbestandteile werden von der Flüssigkeit getrennt, zum Beispiel durch Abschöpfen oder Abfiltrieren. Um den cremigen Seidentofu zu erhalten, wird die Masse in die Verpackungen gefüllt, in der sie weiter gerinnt. Für die Herstellung des schnittfesten Tofus wird die verbleibende Flüssigkeit durch ein Tuch weiter abgepresst.

Die asiatische Küche kennt verschiedene Arten des Tofus. Dazu gehören unter anderem der bereits beschriebene Seidentofu, schnittfester, aber auch eingelegter oder marinierter sowie dem, weiter fermentierten, geruchsintensiven Tofu. In der europäischen Küche finden vor allem der Seidentofu und der schnittfeste Sojabohnenquark Anwendung. Da der Sojabohnenquark relativ geschmacksneutral ist, lässt er sich sehr vielseitig verwenden. Zu den Anwendungsmöglichkeiten gehören zum Beispiel Süßspeisen und Eiscreme oder eine Vielzahl von herzhaften Gerichten. Bei der Herstellung ist darauf zu achten, dass die Speisen intensiver gewürzt werden sollten, um den Gerichten einen wunderbaren Geschmack zu verleihen. Der Sojabohnenquark lässt sich gut frittieren, braten, marinieren oder kochen. So lassen sich zum Beispiel herrliche Reibekuchen herstellen, indem unter die geriebenen Kartoffeln ein Anteil zerdrückten Tofus beigemengt wird. Im weiteren kann man den Reibekuchenteig wie gewohnt herstellen und braten. Alternativ kann der schnittfeste Sojabohnenquark auch mit Sesam ummantelt bzw. paniert werden. Dazu Reis und gedünstete Gemüsestreifen reichen, die mit Salz und Zucker oder Honig abgeschmeckt werden. Zudem gibt es eine breite Palette an Convenience-Produkten, die aus Soja hergestellt werden.

Tofu
3.78 (75.56%) 9 Bewertungen

Tags:

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort