Pilzgerichte

Ob Pfifferling, Steinpilz oder Champignon,: Es gibt zahlreiche Pilzarten die sich gut zum Verzehr eignen. Häufig werden jedoch aus Bequemlichkeit Pilze aus der Dose genommen, auch wenn diese weitaus weniger Vitamine und Nährstoffe als die frische Variante besitzen. Dafür haben frische Pilze den Nachteil des Aufwandes, da man sie erst bürsten und waschen muss, bevor sie sich zum Verzehr eignen. Dennoch sind frische Pilze eine wahre Gaumenfreude.

Das wohl bekannteste und wahrscheinlich auch beliebteste Pilzgericht ist das Jägerschnitzel. Doch mit Pilzen kann man noch sehr viel mehr anstellen, als sie nur zu schneiden mit etwas Sahne in einer Pfanne erhitzen und zu einem Natur-gebratenen Schweineschnitzel und Rösti zu servieren. Dennoch ist diese Variante die am häufigsten gekochte, da sie schnell gemacht und leicht variierbar ist. So wird häufig die Soße des Jägerschnitzels weiter verwendet und verfeinert für Gerichte wie beispielsweise Schupfnudeln mit Champignonrahmsoße. Das Vorgehen ist hierbei relativ ähnlich. Zunächst eine Pilzart wählen, diese dann putzen und schneiden. Schließlich werden etwas Zwiebeln angebraten und Sahne aufgekocht, gewürzt und zum Schluss die Pilze hinzugegeben, fertig ist die Pilzrahmsoße!

Doch Pilze müssen nicht die Hauptzutat eines Gerichts sein, denn sie eignen sich ebenfalls wunderbar zum verfeinern anderer Gerichte und gehen auf Grund ihres , je nach Pilzart, starken Geschmacksauch nicht in der Menge unter. Die leckersten Pilzgerichte sind meist Gerichte mit Sahne und oftmals einigen Kalorien. Doch eine Gemüsepfanne mit frischen Pilzen schmeckt genauso und eignet sich wunderbar als Gericht zum abnehmen oder bei heißen Temperaturen. Hier darf alles in die Pfanne, was so schmeckt.

Damit gibt es viele Arten Pilze zu zubereiten und es gibt dabei kein richtig oder falsch. Einzig das Putzen vor dem Kochen sollte man genau befolgen, da es sonst während des Verzehrs unliebsam zwischen den Zähnen knirschen könnte. Auf Grund ihres Geschmacks und ihrer Wandelbarkeit findet man Pilze in ihren verschiedenen Variationen daher in vielen Gerichten wieder.

Pilzgerichte
3.78 (75.56%) 18 Bewertungen

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort