Archiv | Vorspeise RSS Feed für diese Kategorie
Canapés

Canapés – kleine Kunstwerke für Feinschmecker

Canapés – im Deutschen auch „Schnittchen“ genannt – sind kleine, herzhaft belegte Brotscheiben, die auf Sektempfängen, auf Partys oder als kalte Vorspeise serviert werden. Die Appetitanreger kommen ursprünglich aus Frankreich und wurden in feiner Gesellschaft bei Hofe serviert. Dabei saßen die Adligen auf einem Sofa (genannt Canapé), während die mundgerechten Häppchen auf Beistelltischen Platz fanden. […]

weiterlesen
Köstlichkeiten aus der Hand. (Quelle: fotolia)

Fingerfood – Bestecklos genießen

Fingerfood ist immer praktisch, wenn Sie entweder eine große Gesellschaft haben, eine Gartenparty geben oder das Essen nicht servieren, sondern immer zwischendurch anbieten möchten. Dazu gibt es viele unterschiedliche Rezepte und Möglichkeiten. Alles was ohne Besteck, also mit den Fingern gegessen werden kann, wird dabei als Fingerfood bezeichnet. Diese Gerichte sind perfekt für den Sommer, […]

weiterlesen
Carpaccio

Italienische Spezialität – Carpaccio

Mit „Carpaccio“ ist heute nicht nur die aus Italien stammende Vorspeise gemeint, sondern generell Gerichte – egal ob aus Fisch, Fleisch oder Gemüse – die aus sehr dünn geschnittenen und marinierten Zutaten bestehen. Dennoch verliert das Gericht in seiner originalen Zubereitungsart nicht an Wert und wird immer gerne als Vorspeise serviert. Typisch für das Gericht […]

weiterlesen
Caprese salad

Caprese – das kleine Wahrzeichen Italiens

Caprese ist ein Vorspeisensalat, der sich vor allem in Italien großer Beliebtheit erfreut. Er besteht immer aus Tomaten, Mozzarella, Olivenöl und Basilikum. So entsteht die Farbkombination Grün-Weiß-Rot – damit entspricht der Salat einer essbaren italienischen Flagge. Aufgrund dessen wurde er zum Nationalgericht auserkoren. Doch auch in Deutschland ist diese Vorspeise sehr beliebt, denn sie schmeckt […]

weiterlesen
Die französische Spezialität (Quelle: istockphoto)

Quiche – eine französische Spezialität

Eigentlich aus Lothringen in Frankreich stammend, ist die Quiche heute ein international beliebtes Gericht. Um 1845 wurde die Bezeichnung von dem elsässischen „Kichel“ abgeleitet, was so viel bedeutet wie Kuchen – ein passender Name für das herzhafte Gericht. Es wird warm als Vorspeise oder gemeinsam mit einem Salat als Hauptspeise serviert, kann jedoch auch kalt […]

weiterlesen
Italienische Bruschetta

Bruschetta – die italiensche Vorspeise

Die Bruschetta ist eine italienische Vorspeise, auch Antipasti genannt, und kommt ursprünglich aus Mittel- und Süditalien. Grundlage ist frisch geröstetes Weißbrot, das mit einer halben Knoblauchzehe und anschließend mit Olivenöl eingerieben wird. Weiterhin kann es dann, je nach Geschmack, gesalzen und gepfeffert werden. Der Belag richtet sich nach Abhängigkeit der Region. Die bekannteste Variante ist […]

weiterlesen