Thermomix Rezepte – Selbstgemachter Schokoladen-Haselnuss Aufstrich

200 Gramm zartbitter Schokolade | 2 EL Kokosmilch | 50 Gramm Kokosbutter | 2 EL Haselnüsse gerieben

Die Schokolade in den Mixtopf geben und 12 Sekunden lang mit dem Spatel auf Stufe 7 zerkleinern. Nun die restlichen Zutaten hinzufügen. Die Masse auf 40° Celsius erwärmen und auf Stufe 5 gut durchmixen. Noch heiß in ein Schraubglas füllen und im Kühlschrank lagern. Dieser Brotaufstrich ist eine gesunde und sehr leckere Alternative zu Nutella und Co. Natürlich kann der Haselnuss-Aufstrich nach eigenen Bedürfnissen gesüßt werden. Dazu Zucker oder Stevia für die schlanke Linie verwenden.

Thermomix Rezepte – Selbstgemachter Schokoladen-Haselnuss Aufstrich
4 (80%) 3 Bewertungen

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort