Thermomix Rezepte – Wildragout mit Preiselbeeren

180 Gramm Wild (Schulter oder Hüfte) | 1/4 Möhre | 40 Gramm Knollensellerie | 1/2 Zwiebel | 1 Knoblauchzehe | 1/8 Liter Rotwein | Mark einer viertel Vanilleschote | 1 Zweig Rosmarin| 1 Zweig Thymian | 1/2 TL Paprikapulver edelsüß | 1/2 TL Tomatenmark | 1 Prise Zimt | 1 EL Öl | Salz und Pfeffer | 1 EL Preiselbeeren | 1 Backpflaume | 200 ml Wildfond oder Brühe nach Wahl | 1/2 Kartoffel | 2 EL Sahne

Das Fleisch würfeln und zur Seite stellen. Zwiebel, Möhre, Sellerie und Knoblauch mit dem Öl in den Mixtopf geben. Für 3 Sekunden aus Stufe 5 zerkleinern. Nun für 3 Minuten auf Varomastufe 2 andünsten. Tomatenmark und Paprikapulver hinzu geben und für 1 Minute auf Varomastufe 3 rösten. Mit dem Rotwein ablöschen und für 2 Minuten auf Stufe 3 reduzieren lassen. Kräuter und Gewürze dazu geben und mit dem Fond aufgießen. Alles auf 100° Celsius erhitzen und das Fleisch in die Brühe geben. Für 35 Minuten auf Stufe 2 kochen. Nun die Preiselbeeren und die gehackte Backpflaume hinzugeben. Die Kartoffel sehr fein reiben und ebenfalls in den Sud geben. Für 5 Minuten auf Varomastufe 2 fertig garen und mit der Sahne verfeinern. Mit dem Spatel einmal kurz durchrühren und servieren.

Thermomix Rezepte – Wildragout mit Preiselbeeren
3.72 (74.44%) 18 Bewertungen

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort