Hochwertige Ausstattung für Küchen im Gastronomiebetrieb

Wer Tag für Tag im Hochleistungsmodus Mahlzeiten, Snacks und Menüs zubereitet, ist auf hochwertige Materialien und Geräte angewiesen – nicht nur im Elektrobereich, gerade auch bei Zubehör und Aufbewahrung macht sich hohe Qualität auf Dauer bezahlt. Nicht nur die Haltbarkeit, auch die Pflege und Reinigung ist ein wichtiger Faktor bei der Anschaffung von Einrichtung und Zubehör.

Für gewerbliche Kunden hat sich insbesondere in der Lebensmittelverarbeitung der Einsatz von Küchendosen bewährt. Je nach Hersteller sind hier verschiedene Größen und Formen erhältlich. Informieren Sie sich ausführlich – die Bezugsquelle kann sich je nach Einsatzgebiet unterscheiden.

Übrigens – auch zu Hause lässt sich professionell kochen. Auch, wenn der Umfang hier nicht ganz so groß ist wie im gewerblichen Bereich, lassen sich Arbeitsabläufe und Planungsüberlegungen auch in den eigenen vier Wänden optimieren. Was Sie dazu brauchen, zeigen wir Ihnen in diesem Artikel.

Küche Restaurant

Effizienz bei den Elektrogeräten

Ob Herd, Kühlschrank, Spülmaschine oder Konvektomat: Achten Sie vor der Anschaffung von Geräten elektrischer Art darauf, dass diese so effizient wie möglich arbeiten. Insbesondere durch den häufigen Dauerbetrieb lohnt sich die Investition in teurere, aber sparsamere Geräte.

Geschirr und Essen auf Temperatur halten

Klar – eine große Warmhaltefläche haben Sie zu Hause sicher nicht zur Verfügung. Küchenhersteller haben sich daher Gedanken gemacht und auch für das Warmhalten im kleinen Rahmen die passende Lösung entwickelt: Eine integrierte Warmhaltevorrichtung sorgt für warmes Tafelgeschirr, aber auch dafür, dass die Speisen lange heiß bleiben. Sprechen Sie eine derartige Vorrichtung bei der Küchenplanung an – diese sollte nach Möglichkeit von Anfang an eingebaut werden.

Vakuumierer: Marinieren und verschließen in einem

Gerade im Sommer stehen viele Hobbyköche vor dem Problem – wohin mit dem marinierten Fleisch. Schließlich ist jeder Kühlschrank irgendwann ausgereizt und auch andere Lebensmittel beanspruchen ihren Platz im Kühlfach. Abhilfe schafft hier ein Vakuumierer, wie ihn auch die Profis im Gastrobetrieb nutzen. Dieser ermöglicht nicht nur das platzsparende Aufbewahren, sondern erleichtert zudem auch das Marinieren – durch die gut verschlossenen Beutel wird der Sauerstoff ausgeschlossen und so das Wachstum von Keimen und Mikroben verhindert.

Kaffeevollautomat – für mehr Dolce Vita

Auch, wenn Kaffee nicht das Aushängeschild für Restaurants und Gastrobetriebe ist – ein frisch gebrühter Kaffee nach dem Menü ist auch zu Hause ein absolutes Highlight. Damit der Kaffeegenuss nicht leidet, ist ein Vollautomat die beste Alternative zu Kaffeemaschine & Co. – die frisch gemahlenen Bohnen werden Sie schon durch Ihren Geruch begeistern. Achten Sie bei der Anschaffung eines Vollautomaten auf dessen „Reinigungsfreundlichkeit“ – insbesondere die Brüheinheit sollte leicht zu reinigen sein. Ebenfalls wichtig ist ein großes Fach für die bevorzugte Bohnensorte – sonst sind Sie ständig damit beschäftigt, hier für Nachschub zu sorgen.

Hochwertige Ausstattung für Küchen im Gastronomiebetrieb
4.14 (82.86%) 14 Bewertungen

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort