Hummer

Der Hummer ist ein interessantes Tier und ebenso besonders ist auch sein Geschmack. Der als Delikatesse geltender Gaumenschmaus wird immer beliebter auf deutschen Tellern. Besonders in erlesenen Restaurants findet man verstärkt dieses Gericht wieder. Doch man muss nicht unbedingt weggehen, um in diesen einmaligen Genuss zu kommen. Im Internet, als auch in so mancher Kochsendung werden immer mal wieder Tipps und Rezepte gezeigt, die es auch dem ungelerntem Koch leicht macht, einen Hummer richtig zu verarbeiten. Der aus der Nordsee stammende Hummer ist ein kulinarisches Vergnügen, dass seinesgleichen sucht.

So ein Hummer hat wenig Fettanteil und auch wenig Fleisch zu bieten, von daher kann man von ihm meistens nicht satt werden. Besonders zu empfehlen sind auch die Inhaltstoffe die das Fleisch zu bieten hat, neben Magnesium und Eiweiß , hat so ein ausgewachsenes Tier auch reichlich Kalzium zu bieten. Ganz anders als herkömmliches Fischfleisch , präsentiert sich der Hummergeschmack. Der etwas süßliche bis hin zum feinem Geschmack nach Meer, hebt sein Fleisch deutlich von der Masse ab , was sich dann auch leider im Preis zeigt, denn so ein Hummeressen ist nicht billig.

Allerdings ist dieses Tier auch kein Fliegengewicht, mit stolzen 1500g kann man es im Handel kaufen. Wem dies zu viel ist, der muss sich dann wohl von Jemandem einladen lassen, ansonsten warten bis zu 50 cm lange Exemplare auf den Genießer. Beim Kauf sollte allerdings auch auf die Frische geachtet werden, denn da gibt es klare Richtlinien. Die Schwanzspitze ist hierfür ein entscheidendes Indiz, denn wenn diese fest an den Bauch geklemmt ist, ist der Hummer frisch.

Es gibt verschiedene Variationen von Hummer, so gibt es zum Beispiel die Hummersauce , Butter oder den Salat. Hummer kann man vielseitig verarbeiten und eröffnet somit kulinarische Highlights, die kein anderes Essen sonst bieten könnte. Freuen sie sich also auf einen unvergesslichen Geschmack , den sie nicht so schnell vergessen werden.

Hummer
4.27 (85.45%) 22 Bewertungen

Tags:

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort