C’est Parfait

Das Wort „Parfait“ stammt aus dem Französischen und bedeutet übersetzt „vollkommen“ , was das das Dessert auch tatsächlich ist – optisch sowie geschmacklich. Der süße Nachtisch rundet ein Festessen perfekt ab und Sie werden sich vor Lob kaum noch retten können. Ein wenig erinnert das sahnige Parfait an Eis, der große Unterschied besteht jedoch darin, dass hierfür keine Eismaschine nötig ist. Im Gegenteil: mit dem richtigen Know-How ist das Parfait einfach zubereitet. Die Grundzutaten bestehen lediglich aus Sahne, Zucker und je nach dem auch Eigelb. Das Parfait kann ganz individuell verfeinert werden – hier ist Ihre Kreativität gefragt, denn Sie sind für den richtigen Geschmack verantwortlich. Im Folgenden erhalten Sie ein Vorschlag zu Honig-Nougat Parfait mit Mandeln für sechs Personen.

Zutaten:

  • 100 g schnittfeste Nuss-Nougat-Masse
  • 100 g Mandelblättchen
  • 4 Eier
  • 250 g Schlagsahne
  • 40 g Zucker
  • 3 EL Hönig
Parfait

Ein Parfait rundet jede Mahlzeit perfekt ab. (Quelle: fotolia)

Den Nougat müssen Sie zunächst in Würfel schneiden und über einem warmen Wasserbad schmelzen. Die Mandelplättchen geben Sie in eine Pfanne, allerdings ohne Fett, und rösten diese goldbraun. Dann trennen Sie das Ei, wobei das Eigelb zusammen mit dem Zucker und dem Honig in einem heißen Wasserbad cremig geschlagen wird. Das Eiweiß und die Sahne werden getrennt voneinander steif geschlagen. Den Nougat fügen Sie dem Gemisch aus Zucker, Eigelb und Honig hinzu und können dann die Masse vom Wasserbad nehmen. Schlagen Sie so lange weiter, bis die Masse abgekühlt ist. Im nächsten Schritt können Sie die Sahne und die Mandelblättchen unterheben. Erst danach wird der Eischnee beigegeben. Ist alles gut verrührt, können Sie das fast fertige Parfait in eine kleine Kastenform füllen und etwa sechs Stunden in das Gefrierfach geben. Zum Servieren können Sie das Parfait entweder als Eiskugeln portionieren oder Sie entnehmen es aus der Kastenform wie einen Kuchen und schneiden es auch genauso an.

Es stehen Ihnen viele verschiedene Alternativen zur Verfügung. So können Sie das Parfait geschmacklich auf Ihr Festessen abstimmen oder sich vielleicht nach der Jahreszeit richten. Im Sommer kommt ein Caipirinha-Parfait mit Erdbeeren bestimmt super an.

C’est Parfait
3.95 (78.95%) 19 Bewertungen

Tags: , ,

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort