Thermomix Rezepte – Hefe Brioche aus dem Thermomix

80 Gramm Kristallzucker | 80 Gramm Butter | 1 Hefewürfel | 250 ml Milch | 500 Gramm Weizenmehl | 1 Ei | Abrieb einer halben Bio Zitrone | 1 Prise Himalaya Steinsalz | 1 EL Rosinen | 50 Gramm Mandelblättchen zum Bestreuen und ein verquirltes Ei zum Bestreichen

Die Milch mit der Hefe, dem Zucker und der Butter im Mixtopf für 2 Minuten auf Stufe 2 auf 28° Celsius erwärmen. Die restlichen Zutaten hinzufügen und für 3 Minuten zu einem geschmeidigen Hefeteig verkneten. Nun den teig herausnehmen und zudecken. Er sollte an einem warmen Ort für 30 Minuten gehen. Nun den Teig in eine Kastenform füllen oder dreiteilen und zu einem traditionellen Zopf flechten. Auf ein Backblech legen und im kalten Rohr für weitere 30 Minuten gehen lassen. Mit dem Ei bestreichen und mit den Mandeln bestreuen und im vorgeheizten Backrohr bei 190° Celsius für 35 Minuten goldgelb backen.

Thermomix Rezepte – Hefe Brioche aus dem Thermomix
3.57 (71.43%) 7 Bewertungen

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort