Maultaschen Kreationen

Maultaschen Kreationen
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

Kulinarische Spezialitäten aus dem Schwäbischen sind die Maultaschen. Sie sind nicht nur sehr lecker, sondern auch vielseitig. Denn aus den Maultaschen lassen sich zahlreiche Kreationen für ein leckeres Essen zubereiten. Dabei spielt es keine Rolle, ob man dafür selbst gemachte oder gekaufte Maultaschen nimmt.

Die Maultaschensuppe ist wohl die Bekannteste der Maultaschen Kreationen. Hierfür muss zuerst eine Brühe angesetzt werden. Nach dem Zufügen von frischen Kräutern und Gemüse wie Lauch oder Porree werden die Maultaschen hinzugegeben. Wenn diese im Topf aufsteigen, ist die Maultaschensuppe fertig. Diese Variante geht nicht nur sehr schnell, sondern ist auch sehr nahrhaft.
Der Maultaschenauflauf ist hingegen schon ein wenig zeitaufwendiger. Die Maultaschen sollten hierfür vorher kurz im heißen Wasser aufgekocht werden. Jedoch sollen Sie noch nicht ganz gar sein! Danach kann die Tomatensauce gemacht werden. Hierfür eignet sich besonders die Sauce von Bolognese. Auf das Hackfleisch sollte aber verzichtet werden. Alles zusammen in eine Auflaufform geben und mit Käse 20 Minuten überbacken.

Auch sehr lecker und ein wahrer Geheimtipp sind gebratene Maultaschen. Denn auch hierbei beweisen die Maultaschen wieder einmal, wie kreativ und anpassungsfähig mit ihnen gekocht werden kann. Anpassungsfähig sind sie, da sie sich zu den unterschiedlichsten Lebensmitteln kombinieren lassen. Für gebratene Maultaschen sollten die selbst gemachten ein wenig kleiner hergestellt werden. Gekaufte werden am besten halbiert. Um eine komplett schwäbische Köstlichkeit daraus zu machen, kann zuerst Leberkäse mit Zwiebeln angebraten werden. Hat der Leberkäse eine schöne Bratfarbe angenommen, werden die Maultaschen hin zugegeben. Nach Belieben Würzen und schon ist eine deftige Mahlzeit fertig. Passend dazu kann Sauerkraut serviert werden.

Natürlich kann man mit Maultaschen auch eigene Gerichte kreieren. Zum Beispiel die Maultaschenspieße. Die Spieße kann man je nach Belieben füllen und dann kurz anbraten. So hat man bei der nächsten Feier einen neuen kleinen Snack, der sicher gut ankommt. Die meisten Gerichte mit Maultaschen lassen sich schnell und einfach zubereiten.

 

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort